Ordensverleihung 2022

Aus Verantwortung für unsere Aktiven und unser Publikum und da wir uns nicht vorstellen konnten mit Maske und Abstand unter G2+ eine Prunksitzung, eine Party oder eine Kinderfastnacht durchzuführen haben wir die komplette Kampagne abgesagt. Am 12.02. konnten wir nun unter Einhaltung aller geltenden Vorschriften einen internen Ordenstag durchführen. Die Abteilungen und Trainingsgruppen wurden getrennt, nach festgelegtem Zeitplan mit den Jahresorden ausgezeichnet.

Foto: privat

Bei freien Getränken nutzten wir die Chance etwas Vereinsleben zu spüren. Vielen Dank an die Organisatoren um Claudia Baumert und Sven Michelhans.

Foto: privat

Besonders die Jüngsten hatten nach 2 Jahren die Chance ihren Tanz den anwesenden Eltern zu präsentieren.

Foto: privat

Vielen Dank an Nicole Fortunati , für die Kuscheltiere, mit denen wir den Kindern eine kleine Freude bereiten konnten.

Unsere Elferräte waren stark vertreten.

Foto: privat

Auch unser Trägerinnen des Goldenen Gaskessels und die Ehrensenatoren konnten wir begrüßen. Unser Ehrenpräsidenten Max Reinhard Fels hat einige Damen persönlich besucht und ihnen der Orden zuhause überreicht.
Alle anderen erhalten, wie die Ehrensenatoren auch 2022 den Orden per Post.

Bei einigen wenigen befreundeten Vereinen konnten wir noch persönlich zu Gast sein, der Gegenbesuch bei uns viel Corona zum Opfer. Aber sie gehen nicht leer aus, auch hier geht der Orden in die Post.

Bei unseren Aktiven, die nicht anwesend sein konnten werden wir die Orden bei nächster Gelegenheit nachreichen. 
Nun freuen wir uns, auf das interne Heringsessen am Aschermittwoch.

Bei der Jahreshauptversammlung Ende März stehen die 2021 ausgefallenen Neuwahlen an.

Für den Sommer ist einiges geplant.