Kampagne-Eröffnung am 10.11.2019

Am 10.11.2019, um 11:11 Uhr war es wieder soweit.

Die Aktiven der PKG starteten in die fünfte Jahreszeit. Bei herbstlichem Wetter bot sich den Besucherinnen und Besuchern ein buntes Bild auf dem Anton-Klausmann-Platz.

Begleitet von den Trommlern des Heidelberger Musikzugs marschierten die Juniorengarde, die große Garde und das Veteranenregiment vom katholischen Gemeindehaus zum Anton-Klausmann-Platz.

Mit etwas Verspätung traf auch der Faschingskasper von seiner Reise ein, der für die PKG auf der Suche nach Programmpunkten am Zuckerhut in Rio war.

Jetzt konnte es ja losgehen. Nach Fahnenaufzug, Vereidigung der alten und neuen Mitglieder des Regiments, Regimentstanz und Wegezollsammlung zog der ganze Tross ins vollbesetzte Gemeindehaus.

Schon zur Tradition gehörend, präsentierte die große Garde ihren Marsch, der mit viel Applaus bedacht wurde. Beim Rumfortsuppe, Schnitzel und Kartoffelsalat, Würschtel für die Kinder sowie Kaffee und Kuchen ließen die Anwesenden die Eröffnung der Kampagne gemütlich ausklingen.

Fotos: Dominik Müller