Ordensabend 2020

Am 10.01.2020 war es soweit. Im Gesellschaftshaus fand der Ordensabend der PKG statt. Wie es sich für den Auftakt einer Jubiläumskampagne gehört – wir feiern 66 Jahre PKG – war es ein Abend mit vielen Höhepunkten. Den Auftakt machten über 100 Aktive mit ihrem Jubiläumstanz.
Unser Sitzungspräsident Sven Michelhans und sein „Vize“ Markus Kohlbecker führten gekonnt, durch das bunte Unterhaltungsprogramm, das gespickt war mit tollen Tanzdarbietungen der PKG-Tanzgarde, Ehrungen und Unterhaltungs- und Tanzmusik.
Ein Höhepunkt des Abends war die Ehrung unseres Ehrensitzungspräsidenten Max Reinhard Fels. Für seine zahlreichen Verdienste für die PKG und das Fastnachtsbrauchtum wurde er zum 9. Ritter des Ordens vom Pfälzer Löwen. Dem Anlass entsprechend haben sich unser Sitzungspräsident und sein Vize in Schale geworfen. Sven Michelhans schlüpfte in die Rolle des Kurfürsten Carl Theodor und Markus Kohlbecker in die Rolle des königlich-bayerischen Generalmajors Emil von Buxbaum. In diesen Rollen werden sie zukünftig auch die neuen Ehrensenatoren ernennen.
Den 53. Goldenen Gaskessel erhielt in diesem Jahr Andrea Eschbach. Sie ist die 2. Vorsitzende des befreundeten Karnevalvereins „Kronauer Karnevals Gesellschaft – KroKaGe“.
Für 11 Jahre Schatzmeisterin der PKG wurde Katrin Weigel-Weiß mit dem „kleinen goldenen Gaskessel“ ausgezeichnet und Claudia Baumert erhielt den Ehrenpokal für 40 Jahre tanzen bei der PKG. An langjährige Aktive der PKG wurde die Goldene Ehrennadel der Vereinigung badisch-pfälzischer Karnevalsvereine verliehen.
Im Rahmen der diesjährigen Elferratstaufe wurden Matthias Kunzmann und Volker Rauß in den Kreis der Elferräte aufgenommen.
Die langjährigen Elferräte Bernd Rosenbach, Peter Metzger und Gernot Koch wurden in den verdienten „Ruhestand“ entlassen und zu Ehrenelferräten der PKG ernannt.
Anlässlich des Jubiläums überreichte der Ehrensenat der PKG eine großzügige Spende in Höhe von 1.500 €. Hierfür bedanken wir uns auf diesem Wege nochmals recht herzlich.
Zum Abschluss dieses bunten Abends fanden sich noch viele zahlreiche Gäste in der Bar ein, um den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.
Abschließend bedanken wir uns bei unseren Gästen, den Aktiven auf der Bühne und hinter den Kulissen, dass sie zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben.

Fotos: Max Reinhard Fels